ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:43 Uhr

Die BTU feiert Geburtstag – mit der ganzen Stadt

Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus feiert ihren 20. Geburtstag mit einer rauschenden Festwoche. Die Höhepunkte stellen wir Ihnen täglich in der RUNDSCHAU vor. Heute: das Stadtfest und die BTU. hil

Cottbus. Seit es die Universität gibt, wird geklagt. Die Studenten würden sich abkapseln, der Campus wäre zu isoliert, die Stadt würde zu selten auf die Universität zugehen, überhaupt gäbe es zu wenig Berührungspunkte zwischen Einwohnern und Studenten. Frank Szymanski, Oberbürgermeister von Cottbus (SPD), will diese Aussagen Lügen strafen. Er eröffnet das größte Fest seiner Stadt ausgerechnet auf dem Campus der Universität - ein unmissverständliches Signal.

Und alle, die auf dem Unigelände noch nicht genug zu feiern hatten, können dann in die Stadt ausschwärmen und auf sieben Bühnen zwischen Puschkinpark und Altmarkt, Stadthallenvorplatz und Blechen-Carré im Stadtzentrum feiern.

Eröffnung des Cottbuser Stadtfestes, Donnerstag, 16. Juni, 20.30 Uhr, Forum der BTU, Konrad-Wachsmann-Allee 3.