| 02:33 Uhr

Dachsbaby in Skadow gestorben

Cottbus. Eines der beiden Dachsbabys, die derzeit in der Skadower Wildtierauffangstation betreut werden, ist gestorben. Das andere Jungtier kämpft noch ums Überleben. Andrea Hilscher

Tierärztin Susanne Schmidt und ihre Helfer versuchen alles, um die Chancen des Winzlings zu erhöhen. Seine Mutter, ein Fundtier aus Forst, hatte ihren Nachwuchs in Skadow zur Welt gebracht, dann jedoch nicht angenommen.