| 02:32 Uhr

Cottbuser sagen, wohin sich ihre Stadt entwickeln soll

Cottbus. Oberbürgermeister Holger Kelch (CDU) hat mit "Cottbus wächst" ein neues Motto für die Stadt vorgestellt. Es spigelt das neue Selbstbewusstsein von Cottbus wider und gibt ein wenig den Weg vor in der derzeit laufenden Diskussion um ein neues Leitbild. Peggy Kompalla

Darin sollen drei wesentliche Fragen geklärt werden: Wer sind wir? Wer wollen wir künftig sein und wie wollen wir miteinander leben? Mithilfe von Strategiekonferenzen und Bürgerbeteiligung liegt nun ein Leitbild-Entwurf vor. Den will Stadtmarketingchefin Gabi Grube heute in einem Vortrag vorstellen. Dabei will sie auch klären, warum Leitbild nicht gleich Logo und Stadtmarke ist, aber dafür ein wichtige Grundlage bildet. Die Veranstaltung beginnt heute um 19 Uhr im Radisson Blue Cottbus.