Wie Polizeisprecher Berndt Fleischer mitteilt, entriss der Täter dem Geschäftsmann in der Stadtpromenade, Höhe Lindenpforte, einen Beutel mit mehreren tausend Euro Bargeld, nachdem er ihn niedergeschlagen hatte. „In diesem Zusammenhang suchen wir Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können.“ Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0355 4778227 entgegen. Zur Identität des Geschäftsmannes äußerte sich Fleischer nicht. „Ich sage nur so viel: Der Mann war sichtlich geschockt.“ (rw)