ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:57 Uhr

Cottbus
Grünen-Chef qualifiziert sich für Triathlon-WM

Teilnahme an der IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft  ..Hans-Joachim Weißflog, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Stadtverordnetenversammlung, hat am letzten Wochenende beim IRONMAN 70.3 im Kraichgau die Altersklasse M65 gewonnen. Damit qualifizierte er sich zur Teilnahme an der Triathlon-Weltmeisterschaft im September in Südafrika. Den Qualifikationsslot für die WM sicherte er sich auf dem recht anspruchsvollen Kurs mit einer Zeit von 5h39min.
Teilnahme an der IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft ..Hans-Joachim Weißflog, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Stadtverordnetenversammlung, hat am letzten Wochenende beim IRONMAN 70.3 im Kraichgau die Altersklasse M65 gewonnen. Damit qualifizierte er sich zur Teilnahme an der Triathlon-Weltmeisterschaft im September in Südafrika. Den Qualifikationsslot für die WM sicherte er sich auf dem recht anspruchsvollen Kurs mit einer Zeit von 5h39min. FOTO: Weißflog
Kraichgau/Cottbus. Der Cottbuser Stadtverordnete und Fraktionschef der Grünen, Hans-Joachim Weißflog (Foto), hat beim Ironman 70.3 im Kraichgau in der Altersklasse M65 gewonnen.

Damit qualifizierte er sich nach Stadtparlamentschef und Theatermann Reinhard Drogla für die Triathlon-Weltmeisterschaft im September in Südafrika. Weißflog sicherte sich den WM-Startplatz auf dem anspruchsvollen Kurs mit einer Zeit von 5 Stunden und 39 Minuten.

(pk)