ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:21 Uhr

Ehrenamt
CDU will mehr Vergünstigungen für Ehrenamtler

FOTO: Bernd Settnik / dpa
Cottbus. Die Cottbuser CDU-Fraktion will die Stadt Cottbus zum Partner der Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg machen. Ein entsprechender Antrag liegt dem Stadtparlament in der kommenden Woche vor.

Die Cottbuser CDU-Fraktion will die Stadt Cottbus zum Partner der Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg machen. Ein entsprechender Antrag liegt dem Stadtparlament in der kommenden Woche vor. Wer sich seit mindestens einem Jahr mit mindestens 200 Stunden jährlich ehrenamtlich engagiert, kann die Karte erhalten, bei den bislang rund 130 Partnern in Berlin und Brandenburg gibt es für Karteninhaber Rabatte oder Vergünstigungen. In Cottbus sind bereits die Leag, der Tierpark, die Bäckerei Schmidt und das Frauenzentrum Partner.

Dem Antrag der CDU zufolge sind seit 2013 etwa 1600 Ehrenamtskarten in Brandenburg ausgegeben worden.

(dsf)