ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:36 Uhr

Cottbus
Apotheke im Bahnhof weiter im Plan

Cottbus. Das Management des Cottbuser Bahnhofs rechnet weiter mit einer Apotheke im Empfangsgebäude. Darüber informiert die Deutsche Bahn auf Nachfrage. Derzeit könne allerdings kein genauer Eröffnungstermin genannt werden, so eine Bahnsprecherin.

Derweil werden derzeit die Toiletten in der Bahnhofshalle saniert und modernisiert. Aller Voraussicht nach sollen sie im Dezember wieder geöffnet werden.

(pk)