ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:15 Uhr

Cottbus
Ska Keller diskutiert im alten Stadthaus

Cottbus. Die gebürtige Gubenerin gehört zu den Spitzenpolitikerinnen der Grünen.

Am Montag, dem 29. April, ab 19 Uhr stellt sich Ska Keller, Vorsitzende der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament den Fragen der Lausitzer. Im alten Stadthaus am Cottbuser Altmarkt geht es um Uploadfilter, die Unterstützung der EU für den Strukturwandel in der Lausitz und um Migration. Der Eintritt ist frei.

(red/hil)