ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Cottbus sieht blau

Papa-Schlumpf vermisst einen seiner neugierigen Schützlinge. Der blaue Schlumpf hat sich in Cottbus versteckt. Er ist klein, hat eine weiße Mütze auf dem Kopf und eine drollige Nase im Gesicht. Der Ausreißer beobachtet unauffällig die Leute.

Egal ob fleißige Eisschlecker, entspannte Spaziergänger oder gestresste Arbeiter, niemand ist vor seinem Blick sicher und trotzdem wurde er von vielen noch nicht entdeckt. Doch was sucht ein blauer Schlumpf in Cottbus? Vielleicht möchte er mit seinen Zauberkräften Cottbus in eine blaue Stadt verwandeln. Einen blauen Fürsten, eine blaue Stadtmauer, eine blaue Spree. Ganz Cottbus würde in blauem Glanz erstrahlen. Doch bis es soweit ist, zaubert der kleine Strolch erst mal vielen aufmerksamen Spaziergängern ein Grinsen auf die Lippen.