(red/hil) Die Cottbuser Sportfamilie: Vereinsvertreter, Sportfunktionäre und der Vorstand des Stadtsportbundes möchten von Vertretern der Fraktionen in Vorbereitung der Kommunalwahlen wissen, was sie konkret für den Sport und die fast 24 000 Mitglieder der hiesigen Vereine machen wollen. Wie sieht es aus in Sachen Sportentwicklungsplanung, wo drückt der Schuh und was kann Kommunalpolitik konkret bewirken. Beginn ist am Mittwoch, den 8. Mai um 18 Uhr in der Aula der Lausitzer Sportschule, Linné-Str. 1-4, 03050 Cottbus.