| 02:33 Uhr

Cottbus ist im September bei Stern TV

Cottbus. Noch im September wird Cottbus bei Stern TV zu sehen sein. Einen genauen Termin kann Nadja Schmidt derzeit nicht nennen. Peggy Kompalla

Sie gehört zum Redaktionsteam der Produktionsfirma machwerk, die den Beitrag für die Fernsehsendung erstellt. Dafür wurde mithilfe der Cottbuser Berufsfeuerwehr einiger Aufwand betrieben. Denn um das Verhalten von Passanten zu analysieren, wurde Anfang August ein Notfall mitten in der Sprem inszeniert. "Wir wollen mit unserem Beitrag auf das Problem der Gaffer aufmerksam machen", erklärt Nadja Schmidt. Die Produktionsfirma habe dafür mit mehreren Städten Kontakt aufgenommen, in Cottbus sei ihr Anliegen am unkompliziertesten aufgenommen worden. Schließlich hat die Stadt bereits Erfahrung mit solch einem Real-Experiment.

Im Jahr 2010 beteiligt sich Cottbusverkehr an einem Versuch zu Zivilcourage. Die Cottbuser Feuerwehr nutzte diesmal die Gelegenheit und machte daraus eine Übung zur Rettung aus der Höhe unter Realbedingungen. Leitstellenchef Ingo Zellmann zeigte sich am 4. August bereits kurz nach der Alarmierung zufrieden: "Die Cottbuser haben schnell und gut reagiert, die Rettungskräfte gerufen und geholfen."