ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:51 Uhr

Polizeibericht
Betrunkener fällt vor Polizisten vom Rad

Cottbus. Am frühen Samstagmorgen fiel Polizisten ein 37-jähriger Radfahrer auf, welcher den Beamten in deutlichen Schlangenlinien entgegen gefahren kam. Noch bevor sie ihn anhalten konnten, stieg der Mann selber unfreiwillig von seinem Fahrrad ab.

Hierbei verletzte er sich jedoch nicht. Ein Atemalkoholtest verlief positiv mit 2,44 Promille. Daraufhin wurden eine Blutprobenentnahme veranlasst und die Weiterfahrt wurde untersagt.

(dst)