ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:46 Uhr

79-Jähriger leicht verletzt
Radfahrer stürzt in einer Baustelle

Cottbus. In der Leuthener Straße ist ein Radfahrer am Donnerstagnachmittag in einer Baustelle gestürzt. Dort war er über Kabel gefahren.

Der 75-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu, die vor Ort versorgt wurden. Nach einer ersten Überprüfung war die Baustelle ordnungsgemäß beschildert, so ein Polizeisprecher.

(red/pos)