Coronavirus Cottbuser Aktion: Mundschutzmasken ruckzuck selbst genäht

30. März 2020
Hobbyschneiderin Carola Michalik ist dem Aufruf vom Cottbuser Menschenrechtszentrum gefolgt, Mundschutzmasken für Pflege- und Rettungskräfte zu nähen, und zeigt im Video, wie ein Mundschutz im Handumdrehen selbst genäht wird.
Coronakrise

Alltagsmasken werden bundesweit Pflicht

Bundesweit gilt ab dem 29. April eine Maskenpflicht in Bussen und Bahnen sowie beim Einkauf. Aber welche Masken braucht man und wo bekommt man sie her?

Für Sie empfohlen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.