Gudrun Heller-Richter ist nicht anzumerken, dass sie schwerhörig, fast taub, ist. Auch ihr Hörgerät ist kaum sichtbar. Dabei versteht sie von einem gesprochenen Satz etwa ein Viertel, häufig noch weniger. „Den Rest des Gesagten muss ich vom Mund absehen und kombinieren“, erklärt die 74-Jäh...