Ein Zettel an der Eingangstür verkündete die Botschaft am Montagnachmittag: „Aus betriebstechnischen Gründen bleibt unser Markt vorübergehend geschlossen!“ Die gleiche Nachricht war ein paar Stunden zuvor, schätzungsweise gegen Mittag, auch schon aus den Lautsprechern der Filiale in Cottbus