| 02:33 Uhr

Chor und Wehr feiern gemeinsam

Schmogrow-Fehrow. Zu einem gemeinsamen Festwochenende laden der Männerchor "Liederkranz" und die Freiwillige Feuerwehr Schmogrow vom 16. bis 18. red/dst

Juni rund um Sportplatz und Festbühne ein.

Den Startschuss gibt die Schmogrow Jugend am Abend des 16. Juni ab 20 Uhr mit einer Black & White-Party.

Am Samstag, dem 17. Juni, feiert die Feuerwehr ihren großen Tag. Dieser beginnt um 9 Uhr mit dem Amtsausscheid der Kinder- und Jugendmannschaften auf dem Sportplatz in Schmogrow. Um 15.30 Uhr treffen sich die Wehren des Amtes zum Amtsausscheid der Frauen- und Männermannschaften und anschließender Festansprache. Für die kleinen Gäste stehen Hüpfburg, Spieleanhänger und Malstraße bereit. Die Gäste dürfen sich in den Hubsteiger wagen. Der Tag wird an der Freilichtbühne gemütlich ausklingen.

Am Sonntag, dem 18. Juni, feiert der Männerchor "Liederkranz" Schmogrow ab 14 Uhr auf der Freilichtbühne neben dem Schmogrower Sportplatz sein 115-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit Gastchören aus Peitz, Noßdorf, Herzberg, Groß Gaglow und Plauen, dem Spreewaldduo "Lothar und Klaus", dem Traditionsverein Schmogrow und den Kindergartenkindern bekommen die Gäste ein abwechslungsreiches Programm geboten, bei dem mit Kaffee und Kuchen, Gegrilltem und Erfrischungsgetränken auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt. Der Eintritt ist frei, um eine kleine Spende am Eingang wird gebeten.

Weitere Informationen zum Doppeljubiläum und Allgemeines zur Feuerwehr und dem Männerchor Liederkranz gibt es im Internet unter www.schmogrow.de