| 02:33 Uhr

Chopin-Gesellschaft lädt zum Konzert

Cottbus. Das zweite Konzert 2017 des Regionalverbandes Brandenburg der Deutschen Chopin-Gesellschaft findet statt am 20. Mai im Kunstmuseum Dieselkraftwerk am Amtsteich in Cottbus um 19. red/dst

30 Uhr. Es spielt der Pianist Ronny Kaufhold (Genthin). Er bringt Werke von Mozart, Rachmaninoff und natürlich Chopin zur Aufführung. Dabei werden Verbindungen und Beziehungen zwischen den Komponisten und ihren Werken, aber auch Gegensätze und Risse deutlich. Es wird einfühlsam-romantische, wie dramatisch-aufbrausende Musik zu hören sein, Bekanntes wie Unbekanntes; wieder einmal eine Neuentdeckung für den Musikliebhaber. Karten gibt es an der Abendkasse.