ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:28 Uhr

Tourismus
Caravan-Outdoor-Treff am Wochenende in Cottbus

Cottbus. 15 Anbieter mit bis zu Fahrzeugen werden am 21. und 22. September auf dem Wohnmobilplatz an der Lagune erwartet. Das Angebot richtet sich an Caravan-Profis und Einsteiger gleichermaßen.

Wohnmobil-Fans kommen am Wochenende in Cottbus beim Caravan-Outdoor-Treff an der Lagune auf ihre Kosten. Das verspricht der Unternehmer und Wohnmobilfan Jörg Schnapke. Demnach werden 15 Caravan-Anbieter mit bis zu 50 Fahrzeugen vor Ort sein. Präsentiert werden nicht nur Caravans, sondern auch Wohnanhänger, Campingbusse und Gebrauchtfahrzeuge. Dazu gibt es ein Familien-Unterhaltungsprogramm.

„Es geht uns darum, den Leuten einen Treffpunkt zu bieten, um sich über ihre Erfahrungen mit den Fahrzeugen und die Routen auszutauschen“, erklärt Schnapke. Der Treff richtet sich demnach an Caravan-Profis und Einsteiger gleichermaßen. Schnapke weiß: „Die Branche wächst jährlich um zehn Prozent.“ Davon solle auch Cottbus profitieren. Mit den beiden Wohnmobilplätzen am Tierpark und an der Lagune sei ein Anfang gemacht. Bislang nutzten im Schnitt drei bis sechs Fahrzeuge den Platz im Cottbuser Norden.

Caravan-Treff am 21. und 22. September von 10 bis 17 Uhr. Eintritt frei.

(pk)