ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:41 Uhr

Cottbusverkehr informiert
Buslinie 12 nimmt in Sandow weiter Umweg

Cottbus. Das Unternehmen Cottbusverkehr korrigiert seine Ankündigung zum Ende von Bauarbeiten. Die Strecke für die Buslinie 12 ist demnach zwar seit Beginn der Woche am Bereich des Bahnüberganges im Merzdorfer Weg wieder freigegeben.

Doch im Stadtteil Sandow fahren die Busse der Linie 12 noch immer über den bisherigen Umweg. Somit treffe es anders als angekündigt nicht zu, dass alle vorgesehenen Haltestellen wieder bedient werden. Eine Bewohnerin der Warschauer Straße in Cottbus hatte sich zu Wochenbeginn darüber gewundert, dass die Buslinie 12 nun doch nicht in ihrer Nachbarschaft an der Peitzer Straße hält. „Dabei hatte ich mich schon darüber gefreut, dass die Bauarbeiten endlich beendet sind“, sagte Gisela Nickel. Wann genau das passieren wird, steht laut Cottbusverkehr noch nicht fest.