| 02:34 Uhr

Burger Haus des Gastes öffnet morgens eine Stunde später

Burg. Ab dem heutigen 1. April öffnet die Tourist-Information im Haus des Gastes Burg um 10 Uhr. Das ist eine Stunde später als bisher. red/ue

"Die Zunahme von Aufgaben und die Absicherung von Veranstaltungen auf der einen Seite und die Haushaltszwänge sowie personellen Ressourcen auf der anderen haben zu dieser Entscheidung geführt", teilt Kerstin Möbes, Sachbearbeiterin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Amtsverwaltung, mit. Damit werde der nötige Spielraum geschaffen, um die Besucher auch künftig in der Hauptreisezeit an allen Werktagen sowie am Wochenende mit den nötigen Informationen versorgen und ihnen Unterkünfte vermitteln zu können.

Es gelten folgende Öffnungszeiten: April und Oktober: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 16 Uhr, Sonntag/Feiertag 10 bis 16 Uhr; Mai bis September: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag/Feiertag: 10 bis 16 Uhr; November bis März: Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr, Sonntag/Feiertag geschlossen.