ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:59 Uhr

Burg
Burg will Parkautomaten aufstellen

Burg. Das Parken in Burg wird künftig gebührenpflichtig. Einer entsprechenden Satzung haben die Gemeindevertreter in ihrer jüngsten Sitzung vorgestellt.

Auf den großen Parkplätzen am Spreehafen und in der Spreestraße sollen Parkautomaten aufgestellt werden. Die erste Stunde ist noch frei, jede weitere kostet einen Euro. Die Höchstparkdauer liegt bei drei Stunden.

Ausgenommen von der generellen Gebührenpflicht bleiben die drei Wiesenparkplätze am Ortseingang. Bei Großveranstaltungen sollen hier Ordner eingesetzt werden, die eine Standgebühr verlangen dürfen. Der Gebührensatzung muss die zuständige Straßenverkehrsbehörde allerdings noch zustimmen.

(sha)