| 02:33 Uhr

Burg erlebt Abenteuer im Wunderwald

Burg. Kinder mit besonderen Fähigkeiten, Feen und Tiere des Waldes sind nur einige der Akteure, welche das "Abenteuer im Wunderwald" erleben, dass die Kinder der Kreativ-AG der Burger Grund- und Oberschule "Mina Witkojc" am Sonntag, 2. Juli, erstmals aufführen. red/dst

Zuerst haben sich die Kinder ausgesucht, welche Handpuppe sie bauen möchten. Dann haben sie Ideen gesammelt und daraus ein Stück geschrieben. Herausgekommen ist ein spannendes Abenteuer mit einigen Überraschungen, eine Geschichte für Erwachsenen und Kinder ab fünf Jahren. Besucher werden ab 15 Uhr vor dem Schulgebäude empfangen und zum Raum geleitet. Platzreservierungen sind erforderlich unter 0174/4945886. Das Stück beginnt um 15.30 Uhr.