ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:41 Uhr

Kommunalwahl Krieschow
Bürgerinitiative stellt erstmals eigenen Kandidaten

Krieschow. (sha) Mit Jutta Ullrich-Wildemann stellt die Bürgerinitiative gegen die Erweiterung der Biogasanlage und Massentierhaltung in Kolkwitz (BI) einen eigenen Kandidaten zur Kommunalwahl.

Das ist ein Novum, wie die BI informiert.

Die 63-jährige Jutta Ullrich-Wildemann ist gebürtige Krieschowerin und seit Gründung der Bürgerinitiative vor zwei Jahren auch aktiv. Sie tritt als Einzelkandidatin an.

Wildemann strebt ein Mandat in der Gemeindevertretung Kolkwitz sowie im Ortsbeirat Krieschow an. Erklärtes Ziel der Bürgerinitiative ist, die geplante Erweiterung der Biogasanlage zu verhindern. Aktuell läuft das Bundes-Immissionsschutzgesetz-Verfahren des Landesumweltamtes, bei dem schädliche Umwelteinwirkungen geprüft werden. Mit einem Ergebnis wird Mitte April gerechnet.

(sha)