| 02:33 Uhr

BTU-Vorlesung zum Thema Social Bots

Cottbus. Um "Social Bots" geht es heute um 17.30 Uhr in der Vorlesungsreihe "Open BTU". red/dst

Dr. phil. Suzana Alpsancar, Inhaberin der Gastprofessur des Arbeitsgebietes Technikphilosophie an der BTU Cottbus-Senftenberg, hält Ihren spannenden Vortrag unter dem Themenfeld der Open BTU "BTU Forscht - Wissenschaftlerinnen präsentieren ihre Projekte" im Großen Hörsaal. Die Teilnehmenden begleiten die Referentin in die tiefen Abgründe der Social Bots und erfahren in dem Vortrag, welchen gefährlichen Einfluss der Einsatz dieser Bots auf die Öffentlichkeit ausübt.

Social Bots stehen unter Verdacht, Meinungen zu manipulieren. Sie sollen den Ausgang der Wahl Großbritanniens über den Verbleib in der EU (Brexit) ebenso entscheidend beeinflusst haben wie die jüngste Präsidentschaftswahl in den USA. Ein ganzes Heer von Social Bots scheint den Ukraine-Konflikt angeheizt zu haben.

Der Vortrag beginnt um 17.30 Uhr im Großen Hörsaal auf dem Zentral-Campus der BTU.