ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Brunschwig-Bolzplatz wird wieder aufgebaut

Cottbus. Im Frühjahr 2017 wird der teilweise abgebaute Bolzplatz am Bruschwigpark erneuert und wieder eröffnet. Darüber informierte Baubürgermeisterin Marietta Tzschoppe (SPD) am Mittwoch das Stadtparlament. Peggy Kompalla

"Er wird künftig nicht mehr frei zugänglich sein", erklärte sie. Im Zuge des unfreiwilligen Neuaufbaus werde die 20 Jahre alte Anlage gleich modernisiert, indem lärmdämmendes Material verbaut wird. Die genauen Kosten konnte die Bürgermeisterin noch nicht benennen. "Die Ausschreibungen laufen derzeit." Der Bolzplatz war aufgrund eines Fehlers im Baudezernat ohne Absprache im September teilweise abgebaut worden. Dafür entschuldigte sich Marietta Tzschoppe nochmals. Der Rückbau kostete knapp 2700 Euro.