Das hatte für Aufsehen in der Cottbuser Thiemstraße am 21. Februar gegen 12.15 Uhr gesorgt – ein Feuerwehreinsatz bei der Staatsanwaltschaft. Was war passiert? Ein „Brief mit verdächtigem Inhalt“ war Mitarbeitern merkwürd...