| 02:33 Uhr

Brandenburgische Seniorenwoche mit buntem Programm

Cottbus. Mit einem bunten Programm lockt die inzwischen 24. Brandenburgische Seniorenwoche, die auch in Cottbus mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert wird. Andrea Hilscher

Der Schirmherr, Oberbürgermeister Holger Kelch, wird am Montag, 12. Juni, um 16 Uhr im Konservatorium die diesjährige Seniorenwoche eröffnen. Musikalisch umrahmt wird die Feierstunde durch Schüler des Konservatoriums.

Besonders am Herzen liegen den Mitgliedern des Seniorenbeirates, die das Programm zusammenstellen, die klassischen Höhepunkte der Woche: Im Buchhaus Hugendubel wird am Dienstag, 13. Juni, ab 17 Uhr gelesen. Mit dabei sind die Arbeitsgruppe "Zeitzeugen", Mitglieder der Schreibwerkstätten "Wortfenster" und P12.

Am Mittwoch, 14. Juni, gibt es einen Konzertabend im Dieselkraftwerk (ab 19.30). Bereits am Vormittag geht es im Sportzentrum (Dresdener Straße 18) um Fitness und Gesundheit: Erfahrene Übungsleiter zeigen altersgerechte Übungen zum Mitmachen.