Bildergalerie Brände zwischen Falkenberg und Finsterwalde

Brand bei Finsterwalde: erst die Böschung an den Gleisen, dann Felder, dann Wälder.
© Foto: Steffen Franzeck
Brand bei Finsterwalde: erst die Böschung an den Gleisen, dann Felder, dann Wälder.
© Foto: Steffen Franzeck
Brand bei Finsterwalde: erst die Böschung an den Gleisen, dann Felder, dann Wälder.
© Foto: Steffen Franzeck
Brand bei Finsterwalde: erst die Böschung an den Gleisen, dann Felder, dann Wälder.
© Foto: Steffen Franzeck
Brand bei Finsterwalde: erst die Böschung an den Gleisen, dann Felder, dann Wälder.
© Foto: Steffen Franzeck
Das Feuer bei Finsterwalde hat riesige Teile eines Getreidefeldes vernichtet.
© Foto: Steffen Franzeck
Brände entlang der Bahnstrecke bei Wildgrube und Tröbitz.
© Foto: Dieter Müller | LR
Brände entlang der Bahnstrecke bei Wildgrube und Tröbitz.
© Foto: Dieter Müller | LR
Brände entlang der Bahnstrecke bei Wildgrube und Tröbitz.
© Foto: Dieter Müller | LR
Brände entlang der Bahnstrecke bei Wildgrube und Tröbitz.
© Foto: Dieter Müller | LR
Brände entlang der Bahnstrecke bei Wildgrube und Tröbitz.
© Foto: Dieter Müller | LR
Brände entlang der Bahnstrecke bei Wildgrube und Tröbitz.
© Foto: Dieter Müller | LR
Brände entlang der Bahnstrecke und später auch im Wald zwischen Finsterwalde und Falkenberg.
© Foto: vrs | LR
Brände entlang der Bahnstrecke und später auch im Wald zwischen Finsterwalde und Falkenberg.
© Foto: vrs | LR
Brände entlang der Bahnstrecke und später auch im Wald zwischen Finsterwalde und Falkenberg.
© Foto: vrs | LR
Brände entlang der Bahnstrecke und später auch im Wald zwischen Finsterwalde und Falkenberg.
© Foto: VRS
Böschung und Wälder betroffen / 06. Juli 2019, 19:11 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.