ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:45 Uhr

Ostseefest
Bootstaufe beim Cottbuser Ostsee-Fest

13. Cottbuser Ostsee-Fest FOTO:
Merzdorf. Sportlich startete am Sonntag das 13. Cottbuser Ostseefest. Diesmal hatte der Ostsee-Sportverein am Merzdorfer Aussichtsturm einen Turmlauf organisiert. Für jeden, der von 11 bis 12.30 Uhr den 34 Meter hohen Turm bezwang, war ein Euro gespendet worden.

Der Erlös kommt der Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in Merzdorf zugute. In der Wiesenstraße fand der traditionelle Ostsee-Wasserlauf um den Ostsee-Pokal statt. Ein Motorrettungsboot der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) wurde auf den Namen „Hely“ getauft. Außerdem gab es eine Ostseefahrrad-Tour, ein Kinderprogramm für die „kleinen Piraten“ sowie zahlreiche Informationsstände rund um den Ostsee. Die Leag bot Fahrten zum Ufer des künftigen Sees an.