ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:32 Uhr

Verkehr
Blitzer-„Gewitter“ am Mittwoch in der Lausitz

Cottbus. Am Mittwoch blitzt es verstärkt auch auf Lausitzer Straßen. Die Polizei in Brandenburg beteiligt sich an diesem Tag wieder an einem europaweiten Blitzer-Marathon. Im Unterschied zu den vergangenen Jahren sollen diesmal die einzelnen Standorte der Kontrollstellen der Landespolizei nicht im Vorfeld veröffentlicht werden.

Die verstärkten Geschwindigkeitskontrollen sollen ab sechs Uhr am Morgen den ganzen Tag über flächendeckend im gesamten Land Brandenburg stattfinden.