ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:58 Uhr

Polizei
Betrunkener Radfahrer beschädigt Fahrzeuge

Cottbus. Ein mit 2,46 Promille alkoholisierter Radfahrer beschädigte am Montag in der Straße der Jugend/Lutherstraße zwei Fahrzeuge. Wenig später lag er auf einer Rasenfläche im Bereich der Bahnhofsbrücke.

Der 27-Jährige leistete erheblichen Widerstand gegen die Polizeibeamten und schlug wild um sich. Er musste in eine Spezialabteilung des CTK eingeliefert werden.

(red/noh)