ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:21 Uhr

Cottbus
Betrunkener in der Spremberger Vorstadt

Cottbus. Samstagabend fuhr ein Radler (65) durch die Spremberger Vorstadt. Ein Zeuge beobachtete, wie der Fahrradfahrer mehrfach stürzte. Die eintreffenden Polizeibeamten stellten 1,82 Promille fest und leiteten ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ein.
(red/hil)