Besentanz Musikalischer Gegenprotest mit Tanz und Musik

10. Juni 2020
Am späteren Abend des 9. Juni 2020 füllte sich der Stadthallenvorplatz in Cottbus mit Musikern der Grünen Kapelle und mit mehreren Dutzend Cottbusern, die nach einer Choreografie von Golde Grunske einen Besentanz aufführten. Besentanz und Musik gehörten zu einer Aktion im Rahmen der Initiative „Solidarisch durch die Corona-Zeit“ des Cottbuser Aufbruchs.
Coronademo

Doppelter Protest in Cottbus

Rund 150 Menschen haben in Cottbus gegen die Eindämmungsverordnung der Landesregierung demonstriert. Anschließend kam es zu einem weiteren Protest mit Musik, Tanz und kuriosen Szenen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.