| 02:33 Uhr

Berliner Straße wegen Sanierungsarbeiten dicht

Cottbus. Die Berliner Straße zwischen Pappelallee und Ewald-Müller-Straße in Richtung Ströbitz wird von Donnerstag, 13. Juli, bis Mittwoch, 19. Juli, komplett gesperrt. red/dst

Als Grund gibt die Cottbuser Stadtverwaltung einen Schaden bei einer Schachtabdeckung und die Sanierung weiterer Abdeckungen im gesperrten Bereich an. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Der öffentliche Personennahverkehr ist von den Sperrungen nicht betroffen.