ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

BERATUNGEN IN COTTBUS

Verbraucherberatung, Am Turm 14: 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Termine unter 01805 004049 (Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr/12 ct./min). Sozialverband VdK, Thiemstr. 55: 14 bis 16 Uhr offen, Tel. 23114. Verein „Mittendrin“ e.V.

, FED für Behinderte, K.-Liebknecht-Str. 22 a, Kolkwitz: 8 bis 12 Uhr Tel. 288388 und Pflegenotruf 0171 2737393.
Beratung rund um die Pflege (kostenlos, auch bei Ihnen zu Haus) nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 4785410 durch die Hauskrankenpflege Ute Eifler.
Opferberatung: Beratung u. Hilfe für Opfer u. Zeugen von Straftaten, Ärztehaus Cottbus-Nord/Bürogebäude, G.-Hauptmann-Straße 15, Tel. 7296052.
Soziale Beratungsstelle des Diakonischen Werkes Niederlausitz e.V.: 13 bis 18 Uhr Beratung, Kolpingstr. 9 (Straßencafé), Tel. 3832498.
Rekis, Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe, Thiemstraße 55, Tel. 543205, Ansprechpartnerin Monika Vandreier.
Betreuungsverein der Lebenshilfe Brandenburg e.V., Burgstraße 25: Tel. 4304755.
Kontaktstelle Diabetes Lausitz e.V., Bahnhofstr. 63: 9 bis 18 Uhr offen, Tel. 701793.
Arbeitslosenverband, Weinbergstr. 9: Schuldnerberatung (Tel. 473186) und Bürgerberatung (Tel. 473145): 9 bis 17 Uhr;
Kontakt- u. Beratungsstelle des Lebenshilfe e. V. für Menschen mit Behinderung u. Angehörige: 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr oder nach Vereinbarung unter Tel. 0355 22439 oder 0171 8474412 (in dringenden Fällen), Fax 32828 oder www.lebenshilfe-cottbus@t-online.de
Beratungsstelle für Straffällige, Bautzener Str. 157: nach Vereinbarung, Tel. 792720.
Gesundheitshaus des Diakonischen Werkes Niederlausitz e.V., Karl-Liebknecht-Straße 58 A, Tel. 2889549: Beratungsstelle „Woman life“ : 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr offen, Termine nach Vereinbarung
Suchtberatung, Sachsendorfer Str. 22: 8 bis 20 Uhr Beratung, Tel. 24470, telefonische Terminvereinbarung erwünscht; Kontakt- und Begegnungsstätte: 9 bis 20 Uhr; 14.30 bis 16 Uhr gemeinsame Kaffeetafel.
SOS-Beratungszentrum, Cottbus-Sachsendorf: 8 bis 18 Uhr, Tel. 525700.
Schulpsychologischer Dienst: Termine nach Vereinbarung, Bahnhofstr. 69, Tel. 794973 oder 794972.
DRK-Beratungszentrum, Wehrpromenade 2: Familien-, Partner-, Sexual- und Schwangerenkonfliktberatung: Tel. 427771 und Schuldner- und Insolvenzberatung: Tel. 715063.
Kontakt- und Beratungsstelle, für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen: 9 bis 16 Uhr Beratung in der Lipezker Straße 48, Tel. 583219 oder 583220.