| 02:33 Uhr

Baumfällarbeiten am Kreisverkehr nach Burg

Cottbus. Aufgrund von Baumfällarbeiten ist am heutigen Mittwoch der Kreisverkehr am Ortsausgang von Cottbus in Richtung Burg teilweise gesperrt. So wird zwischen 9 und 15 Uhr die Ausfahrt von Am Zollhaus kommend in Richtung Burger Chaussee gesperrt. red/dst

Der Verkehr aus Richtung Burg kommend wird über die L 51 zur Sielower Landstraße weitergeleitet. Die Zufahrt von der Burger Chaussee in den Kreisverkehr zur L 51 und Am Zollhaus in Richtung Burg ist laut Stadtverwaltung gewährleistet.