ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Autos in Peitz aufgebrochen

Peitz. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch ein Auto in der Richard-Wagner-Straße in Peitz aufgebrochen, um es nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu stehlen.

Wie die Cottbuser Dienststelle mitteilt, scheiterte der Diebstahl. Auch eine Autobesitzerin in der Peitzer Straße An der Malxe habe am Mittwochmorgen festgestellt, dass Unbekannte ihr Fahrzeug aufgebrochen hatten. Auch in diesem Fall sei der Versuch der Täter misslungen, das Auto zu stehlen. Der entstandene Sachschaden betrage mehrere hundert Euro.rw