| 02:33 Uhr

Ausstellung zum Burger Bismarckturm

Burg. Schon beim Geburtstagsfest am 2. und 3. red/dst

September war die Ausstellung "100 Jahre Bismarckturm" zu sehen. Wer sie verpasst hat, kann sie nun in den Fluren des Amtsgebäudes in Burg anschauen. Ergänzt wurden die acht Schautafeln über die Geschichte des Burger Wahrzeichens mit zahlreichen historischen Postkarten sowie Fotografien aus den Archiven.

Die Ausstellung erzählt von den ersten Bemühungen zum Bau eines Aussichtsturmes im Jahr 1900, berichtet vom großen Engagement der Burger Einwohner für ihren Turm in den 60er und 80er Jahren und reicht bis in die Gegenwart.