| 02:34 Uhr

Ausstellung in Burg zeigt Lebensmut

Burg. "Lebensmut durch Farbe" heißt die neue Ausstellung, die seit gestern in den Räumen der Burger Amtsverwaltung zu sehen ist. "Wenn ich die Faxen dicke habe, hole ich die Leinwand raus. red/dst

" - Das klingt so einfach und doch ist es für die Werbenerin Gabriele Fink viel mehr. Eine schwere Krankheit veränderte 2015 ihr Leben und das ihrer Familie. Während des folgenden Kuraufenthaltes kommt sie bei der Ergotherapie erstmals mit Farben in Berührung. "Als Kind habe ich gar nicht gerne gemalt", erzählt sie. Und auch bei der Kur habe sie sich erst nicht richtig rangetraut. Doch bald merkt Gabriele Fink, wie ihr das Malen hilft. "Beim Essen kommt der Appetit", sagt sie lächelnd. Die Ausstellung in der Amtsverwaltung ist ihre erste große Ausstellung. Zu sehen sind Bilder in Acryltechnik, abstrakte Motive, Collagen und "Zufallsbilder".