ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Ausbildung für 55 neue Übungsleiter

Cottbus. Mehr als 800 lizenzierte Übungsleiter und fast 1000 Kampf- und Schiedsrichter waren im Jahr 2013 in den Cottbuser Sportvereinen aktiv. Darüber informierte Stadtsportbund-Präsident Olaf Wernicke während der Jahreshauptversammlung des Dachverbandes. Sven Hering

Dem Lehrteam von Carola Wiesner sei es zudem gelungen, im Jahr 2013 zwei Grundlagenlehrgänge, zwei Aufbau- und Lizenzlehrgänge und weitere zwölf Vorortfortbildungen für Übungsleiter erfolgreich abzuschließen. Damit konnten mehr als 55 neue Übungsleiter für den Vereinssport ausgebildet werden, so Wernicke.