ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:32 Uhr

Cottbus
Aus Sachschaden wird Unfallflucht

Cottbus. Ein Mann hat am Montagabend gegen 18 Uhr an einer Tankstelle in der Berliner Straße einen Papierkorb mit Handtuchhalter mit seinem Auto angefahren. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 1000 Euro. Nachdem der Fahrer das Malheur begutachtete, fuhr er davon.

Die Polizei konnte ihn jedoch ausfindig machen. Nun erwarten ihn neben den Kosten für den Schaden noch Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

(pk)