| 02:40 Uhr

Auftrag für Straßenbau an der Kolpingstraße

Hoyerswerda. Für die Straßen- und Tiefbauarbeiten im geplanten Wohngebiet Kolpingstraße in Hoyerswerda will der Technische Ausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch, 17 Uhr, im Neuen Rathaus die Auftragsvergabe auslösen. Eine Tiefbau-Firma aus Schwarzheide soll die Erschließungsstraße bauen. Catrin Würz

Außerdem sollen die Ausschussmitglieder noch über eine zweite Auftragsvergabe entscheiden: Die Abbrucharbeiten am ehemaligen Zuse-Gymnasium, das zu einem Oberschulstandort umgebaut werden soll, wird ein Unternehmen aus Wittichenau vornehmen.