| 02:32 Uhr

Auffahrunfall nach Vollbremsung

Cottbus. Gleich drei Fahrzeuge wurden am Montagmorgen gegen 7.25 Uhr in einen Verkehrsunfall auf dem Cottbuser Stadtring/ Höhe Merzdorfer Weg verwickelt. red/dst

Nach ersten Angaben der Polizei hatte ein Transporter beim Spurwechsel den Weg eines Lkw geschnitten, der eine Gefahrenbremsung einleiten musste. Ein Pkw fuhr auf den Laster auf, so dass ein Schaden von rund 2500 Euro bilanziert werden musste. Verletzt wurde niemand.