| 02:33 Uhr

Angebranntes Essen löst Rauchmelder aus

Cottbus. Angebranntes Essen war die Ursache dafür, dass am Dienstagmittag ein Rauchmelder in einer Wohnung in der Thiemstraße anschlug. Nach dem Durchlüften konnte die Wohnung wieder betreten werden, informiert die Polizei. red/pos

Ein Schaden sei nicht entstanden.