Cottbus, Thiemstraße, Saal 128 des Amtsgerichts. Eine Frau sitzt auf der Anklagebank. Es geht um Betrug. Die vierfache Mutter soll Dinge im Internet bestellt, aber nie bezahlt haben. Es geht um eine Kinderküche, um Kleidung, um Alltagsgegenstände. Mal für 270 Euro, mal für 50 Euro, fünf oder s...