ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:01 Uhr

Amtsausschuss berät über Wegeleitsystem

Werben.. Der Amtsausschuss von Burg tagt am Montag, dem 27. Februar, um 19 Uhr im Hotel „Zum Stern“ in Werben. Wie der Pressesprecher der Burger Amtsverwaltung, Christoph Neumann, mitteilt, treffen sich die Mitglieder des Finanz- und Planungsausschusses bereits um 18.30 Uhr zur Vorberatung.

Themen sind die Vereinbarung mit der Johanniter-Unfall-Hilfe und der Vertrag mit der Stadt Cottbus über die Errichtung eines einheitlichen touristischen Wegeleitsystems. Ferner wird der Antrag der Gemeinde Burg auf die Ausrichtung des Heimat- und Trachtenfestes beraten. Außerdem steht die traditionelle Einwohnerfragestunde auf der Tagesordnung. Pressesprecher Christoph Neumann erklärt: „Aktuelle Informationen zur Berufsausbildung in der Amtsverwaltung runden die Sitzung ab.“ (pm/rw)