ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Aktionswoche zum Thema Alkohol

Cottbus. In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Suchtberatung Cottbus/Spree-Neiße beteiligt sich das Projekt an der bundesweiten Aktionswoche "Alkohol? Weniger ist besser". Die Aktionswoche Alkohol 2017 wird vom 13. bis 21.Mai im Blechen Carré stattfinden. red/the

Diesjähriges Schwerpunktthema ist der Verzicht auf Alkohol in sämtlichen Verkehrsbereichen. In der Zeit von 11 bis 14 Uhr wird am 17. Mai vor der Einkaufspassage ein Informationsstand aufgebaut. Interessierte erhalten sämtliche Informationen über Risiken und Gefahren durch Alkohol, sowie Behandlungsangebote und weitere Hilfen. Organisiert wird die Aktion von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen.Bei einer Vielzahl von Veranstaltungen sollen alle, die Alkohol trinken - also 90 Prozent der Bevölkerung - angeregt werden, über den eigenen Alkoholkonsum nachzudenken.