| 02:33 Uhr

Ab Januar neue Verkehrsregeln?

Übrigens. Feierabend, es ist dunkel und es liegt Schnee. Schnell mit meinem "kleinen Willi" (Auto) ab nach Hause in die warme Stube. Ina Düring

Wie so oft, ist die Humboldtstraße rechts und links zugeparkt. Ein großer SUV kommt mir entgegen und will nicht in die ihm zur Verfügung stehende Parktasche reinfahren, damit ich an ihm vorbeikomme. Schneidet mich, bleibt neben mir stehen, so dass ich nicht weiterfahren kann und macht mir klar, meine Scheibe herunter zu lassen. Ich frage mich, sind ab Januar die Verkehrsregeln geändert worden? Geht jetzt die Vorfahrt nach Größe der Autos, dann hätte ich natürlich die schlechteren Karten.

Ich lasse vor Schreck erst mal meine hintere Scheibe runter und bin auf alles gefasst, was so Autofahrer an Beschimpfungen auf Lager haben. Dann die positive Überraschung: Er sagt "Hallo, ihr linkes Licht am Auto funktioniert nicht und ihre hintere Scheibe ist auch noch unten". Vielen Dank lieber Unterbekannter für diese Hinweise. Die Weiterfahrt geht nicht in die warme Stube, sondern in die nächste Werkstatt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE