Bildergalerie #WelcomeTesla-Finale in Cottbus

Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Die Initiatoren von #WelcomeTesla in der Lausitz haben am Freitag noch einmal ein Zeichen gesetzt. Die Initiative #WelcomeTesla ist eine außergewöhnliche Aktion in der Lausitz, mit der sich die Region um die Ansiedlung einer Gigafabrik zur Produktion von Batteriezellen bewirbt. Am Freitagabend fand die ungewöhnliche Aktion am Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré in Cottbus u.a. mit einer Tesla-Show, der Präsentation eines eigenen Tesla-Songs, einer Samba-Show und der Präsentation des neuen Bewerbungsvideos für einen Tesla-Standort in der Lausitz ihren vorläufigen Abschluss.
© Foto: Michael Helbig
Bildergalerie / 27. April 2019, 09:42 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.